Theoretischer Grundstoff

Unsere Fahrlehrer unterrichten Sie in dem jeweiligen klassenspezifischen theoretischen Grundstoff, den jeder Fahrschüler für "seinen" Führerschein lernen muss.

 

Dauer je Unterrichtseinheit: 90 Min.

 

 

Führerscheinklasse B:

  1. Persönliche Voraussetzungen/ Risikofaktor Mensch
  2. Rechtliche Rahmenbedingungen
  3. Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  4. Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
  5. Vorfahrt
  6. Verkehrsregelungen / Bahnübergänge
  7. Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise 
  8. Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten und Verhalten
  9. Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
  10. Ruhender Verkehr
  11. Verhalten in besonderen Situationen
  12. Lebenslanges Lernen / Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften

 

Klassenspezifische Unterrichte Klasse B:

 

     13.Technische Bedingungen / umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen

     14. Fahren mit Solokraftfahrzeugen u. Zügen, Personen - u. Güterbeförderung

 

 

Klassenspezifische Unterrichte Klasse A1 - A2 - A:

 

      1A: Fahrer / Beifahrer, Fahrzeug

      2A: Fahrtechnik und Fahrphysik 

      3A: Besondere Schwierigkeiten und Gefahren

      4A: Besonderes Verhalten beim Motorradfahren

    

Bei einer Erweiterung eines bestehenden Führerscheines sind 6 Stunden des theoretischen Grundstoffes, plus die jeweiligen klassenspezifischen Unterrichte vorgeschrieben.

 

Ausnahme Klasse BE:

  • keine theoretische Prüfung erforderlich, rein praktische Ausbildung und Prüfung nötig

 

 

Ausnahme Klasse Mofa:

  • Theoretischer Unterrichtsumfang: Mofa-Theorie in Gruppenausbildung
  • oder alternativ 6 Doppelstunden Grundstoff der Klasse B
  • Erhalt einer Prüfbescheinigung nach dem Ablegen einer praktischen und theoretischen Prüfung

 

 

Darüber hinaus erhalten Sie viele wertvolle Tipps und Informationen z.B zum allgemeinen Umgang im Straßenverkehr mit anderen Verkehrsteilnehmern.

 

Sondereinheit: "Wie pöbel ich StVO- konform".   ;-)

 

Praktischer Unterricht

Die praktische Fahrausbildung erfolgt nach dem Stufenplan der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände.

Auf der Ausbildungsdiagrammkarte bekommen Sie Auskunft über die einzelnen Ausbildungsschritte. Sie können so jederzeit Ihre persönlichen Leistungen erkennen und gezielt Probleme mit Ihrem Fahrlehrer beseitigen. Für diese Ausbildungsfahrten ist vom Gesetzgeber keine Anzahl vorgeschrieben.

 

Für die Klassen B und A sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

  • 5 Stunden à 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
  • 4 Stunden à 45 Minuten auf Autobahn
  • 3 Stunden à 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

Für die Klasse BE sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:

  • 3 Stunden à 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
  • 1 Stunde à 45 Minuten auf Autobahn
  • 1 Stunden à 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

 

Für die Klasse AM sind keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

 

Sind Sie bereits im Besitz der Führerscheinklasse A1 oder A2, reduzieren sich die Sonderfahrten für die Klasse A2 bzw. A um 3 Doppelstunden.

 

 

 

2- Rad Ausbildung in der Praxis

 

Bei uns findet die praktische Motorradausbildung meist mit dem Fahrlehrer auf dem Begleitmotorrad statt.

Somit können die Grundfahraufgaben, Fahrlinien oder spezielle Fahrübungen gezeigt und auch nachgefahren werden.

 

Das Funksystem ist die Schnittstelle zwischen Fahrschüler und Fahrlehrer, egal mit welchem Fahrzeug der Fahrlehrer euch "verfolgt"   ;-)

 

 

 

Unser Service für unsere Motorradfahrer:

 

Ihr könnt gerne auf der Wetterkarte schauen, ob wasserdichte Kleidung für die Fahrstunde mitgenommen werden sollte. ;-)

 

 

 

WetterOnline
Das Wetter für
Uetersen
mehr auf wetteronline.de

Fahrschule Cool & Crazy

Inhaber: Bernhard Rietsch

Ossenpadd 2a

25436 Uetersen

 

Telefon:

+49/ 4122 - 98 18 561

 

 Fax:    

+49/ 4122 - 98 18 562

 

Mobil:    

+49/ 152 - 536 72 970

 

Email:

info@fahrschule-cool-und-crazy.de

 

Bürozeiten

                                     

Mo. 16.00 - 19.00 Uhr

 

Di.  16.00 - 19:00 Uhr

 

Mi.  16.00 - 19.00 Uhr

 

Do. 16.00 - 19.00 Uhr

 

Natürlich sind wir auch außerhalb dieser Uhrzeiten nach Absprache für euch erreichbar.

Ruft uns einfach an.

 

Theorieunterricht

                 

Montag:

18:30 - 20:00 Uhr

 

Donnerstag:

18:30 - 20:00 Uhr

 

 

Motorradtheorie findet bei uns nach Absprache statt!

 

Die aktuellen Termine finden Sie in der Rubrik:

Aktuelles: Termine

 

Die aktuellen Theoriethemen finden Sie im Downloadbereich.